The Pervert’s Guide to Cinema

Den will ich unbedingt sehen:

“Cinema is the ultimate pervert art. It doesn’t give you, what you desire – it tells you how to desire.“ This statement made by the famous philosopher, psychoanalyst and cultural critic Slavoj Zizek marks the beginning of Sophie Fiennes’ intelligent and highly entertaining documentary. The director, who started her career as an apprentice to Peter Greenaway, accompanies Zizek on a journey through the movie world during which he undertakes the task of psychoanalysing cinema itself.

By taking a closer look at cinematic masterpieces of directors like Alfred Hitchcock, Fritz Lang, Charles Chaplin, Sergei Eisenstein, Stanley Kubrick, Andrei Tarkovsky, David Lynch, Lars von Trier and many others, Zizek uncovers the hidden meanings, unspoken fantasies and unconscious desires that lie beneath the shiny surface of the silver screen.

What can the Marx Brothers tell us about the workings of the unconscious? And why exactly do the birds attack in Hitchcock’s masterpiece of horror? Be prepared for surprising, revealing, intelligent and yet humorous answers from your guide Zizek, who “may be a pervert, but he’s a clever one.” (The London Paper Review).

Hier gibt es einen vielversprechenden Auschnitt:

Wobei mir auffällt, dass das, was er über Arbeit sagt, sehr interessant ist: Arbeit in ihrer elementarsten Form als Enfernen eines Flecks, also der Sünde…

Vor einigen Jahren habe ich mal eine Doku über Zizek von zwei deutschen Filmemacherinnen gesehen, die man wohl bestenfalls als „ambitioniert“ bezeichen konnte. Er hat es aber trotzdem geschafft, auch bei den bescheuertsten Fragen noch schlaue Antworten zu geben.

In diesem Zusammenhang kann ich auch sehr den Reader „Was Sie schon immer üner Lacan wissen wollten und Hitchcock nie zu fragen wagten“ empfehlen, ist 2002 bei Suhrkamp Wissenschaft erschienen.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s